SOREG-glide® — Rahmenlose Verglasungen

Leicht und schwebend – mit SOREG-glide® treffen bauphysikalische Spitzenwerte auf innovatives Design.

Das im Jahr 2005 in der Schweiz entwickelte rahmenlose Schiebefenstersystem SOREG-glide® ist ein passivhaustaugliches Fenstersystem, dessen Komfort, Isolierfähigkeit, Schallschutzeigenschaft und elegante Gestalt führende Architekten und qualitätsbewusste Bauherren überzeugt.

Die raumhohen Schiebefenster sind manuell leicht bedienbar und auf Wunsch mit einem unsichtbar verbautem E-Antrieb erhältlich. Das ausgeklügelte Schienensystem mit integrierten Laufwägen ermöglicht ein nahezu geräuschloses Öffnen, Gleiten und Schließen großer Fensterfronten. Die Flügelprofile verschwinden umlaufend in einem verdeckt in die Wand eingelassenen Rahmen. Es entstehen profillose und barrierefreie Übergänge vom Glas zu Boden, Wand und Decke.

Kunstschmiede und Metallbau Neumaier ist regionaler Exkusiv-Partner im Großraum München für die SOREG-glide® Produkte der Burckhardt Metall Glas GmbH aus Isernhagen bei Hannover.

Planung und technische Umsetzung von SOREG-glide® Anlagen

Kunstschmiede und Metallbau Neumaier unterstützt Sie bei der Konzeption und Montage von SOREG-glide® Anlagen.

Mit SOREG-glide® sind pfostenfreie Ecklösungen von 90° bis 135° möglich. Festverglasungselemente können bis 3.600 mm Breite und 4.000 mm Höhe messen, Schiebeelemente bis zu 2.800 Breite und 4.000 Höhe aufweisen.

Das SOREG-glide® Schiebefenstersystem arbeitet mit speziellen Rahmenprofilen aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK). Dieses Material garantiert beste Wärmedämmwerte, überzeugt durch seine hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht, und punktet mit langer Haltbarkeit und geringer Umweltbelastung. Im Vergleich zu Aluminium ist die thermische Ausdehnung deutlich geringer.

Burckhardt´s SOREG-glide® und Metallbau Neumaier: Erprobte industrielle Fertigungstechnik, handwerkliche Präzision und jahrelange Praxiserfahrung am Bau.

Metallbau Neumaier, Forstern — Erfahrung und Knowhow

Kunstschmiede und Metallbau Neumaier, Forstern besteht seit mehr als 40 Jahren erfolgreich am Markt und wird in zweiter Generation von Handwerksmeister und Gestalter Christian Neumaier geführt.

Mit seinen Mitarbeitern realisiert Neumaier Auftragsarbeiten nach Entwürfen renommierter Architekten, die ihn als gestalterisch sensiblen Ansprechpartner und exzellenten Handwerker schätzen.

2006 wurde Christian Neumaier der Bayerische Staatspreis für das Handwerk verliehen.

Barrierefreiheit mit SOREG-glide®

SOREG-glide® bietet mit der Serie X das erste großformatige rahmenlose Schiebefenstersystem mit Senkhub-Schwelle für absolute Barrierefreiheit.

Vollautomatische Öffnung durch E-Antrieb möglich, Motorantrieb und Steuerung sind unsichtbar im Rahmen verbaut, Schienenfüller sorgen für vollständige Barrierefreiheit.

Das System ist ausgezeichnet mit dem Innovationspreis für Architektur und Bauwesen 2017 der Architektur-Fachzeitschriften AIT und xia Intelligente Architektur.

Schutz und Sicherheit mit SOREG-glide®

Das SOREG-glide® Schiebefenstersystem sorgt für bestmöglichen Schutz und Sicherheit. Schalldämmwert bis zu 40 dB, Einbruchhemmung: Resistance Class 2 nach DIN EN 1627, Schlagregendichtheit: Klasse E 900 (EN 12208), Luftdurchlässigkeit: Klasse 4 (EN 12207), Windlast: Widerstandsfähigkeit bei Windlast Klasse C5 (EN 12210).

Optional erhältlich: Positions- und Verschlussüberwachung für Schiebefenster, Kontakte für Alarmglas, Insektenschutz, Sondergläser, zusätzliche Einbruchschutzmaßnahmen.